Editor (Bilder, Links)

Der Texteditor besitzt die Grundelemente von Microsoft Word und ist ein sehr einfach gehaltener Editor. Erweitern Sie als erstes die Werkzeugleiste mit einem Klick auf das Symbol ganz oben rechts in der Leiste. Mit den Funktionen können sie Ihren Text beliebig verändern (Fett, Kursiv, Textanordnung, …).

Editor optionen

Zum Einfügen von Bildern nutzen Sie den Dateien hinzufügen-Button über der Werkzeugleiste. Im Popup-Menü wählen Sie das Bild von Ihrer Festplatte aus oder ziehen es per Drag & Drop in die weiße Fläche.

Medien hinzufügen

Anschließend können Sie dem Bild einen Titel geben, eine Beschreibung hinzufügen, die Ausrichtung und Größe festlegen. Zum Einfügen in die Webseite bestätigen Sie mit In die Seite einfügen.

Medien optionen

Das Bild erscheint nun im Texteditor und kann nachträglich noch durch einen Klick auf das Bildsymbol in der oberen linken Ecke bearbeitet werden.

Medien optionen nachträglich

Überprüfen Sie die Größe und Ausrichtung mit einem Blick auf Ihre Webseite und passen Sie diese notfalls an.

Webseite mit Bild

Links einfügen

Um Links zu anderen Webseiten oder zu bestehenden Seiten zu erstellen markieren Sie den gewünschten Text und klicken auf das Kettensymbol in der Werkzeugleiste.

Links hinzufügen

Im Popup-Fenster tragen Sie die URL und einen Titel ein, der angezeigt wird wenn man mit der Maus über den Link fährt. Außerdem können Sie festlegen, ob der Links in einem neuen Fenster geöffnet werden soll. Dies ist ratsam, wenn der Besucher auf ihrer Seite bleiben soll nachdem er die Linkwebseite besucht hat. Auf selbst erstellte Seiten linken Sie mit einem Klick auf Oder verlinke auf bestehende Inhalte und wählen dort die gewünschte Seite aus. Bestätigen Sie mit Link hinzufügen.

Links bearbeiten

>> Nächster Schritt: Header & Hintergrundbild